Bürstenmann GmbH

Bereits 1906 existierte die Firma Bürstenmann als Produktivabteilung des Schönheider Konsumvereins. 1919 übernahm die "Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumvereine m.b.H. - GEG" die Schönheider Bürstenproduktion und legte 1924 den Grundstein für den heutigen Standort im Nachbarort Stützengrün. Seit 1952 gehört das Unternehmen zur heutigen Zentralkonsum eG.

1999 wurden eine neue Kunststoffspritzerei und ein Logistikzentrum und 2005 eine neue Produktions- und Lagerhalle in Betrieb genommen. Neben dem Komplettangebot von Qualitätsprodukten im Bereich Haushaltswaren, Malerbedarf / DO IT YOURSELF produziert und vertreibt Bürstenmann hochwertige Zahnbürsten unter der Marke PURODENT und anderer Label in Europa, Asien, Afrika, Australien und Amerika. Die weltweite Exportrate liegt bei 30 % der Gesamtproduktion.
Luftbildansicht des Betriebsgeländes
 
Im Oktober 2011 wurde der Neubau einer weiteren Produktions- und Lagerhalle eröffnet. Seit Januar 2012 werden in der 2.500 m² großen Halle rund 40 Mio. Zahnbürsten zusätzlich pro Jahr im Auftrag eines Markenartikel-Herstellers vollautomatisch produziert.




► www.buerstenmann.de