07.01.2014 - Die Zukunft im Blick: Erweiterung der Geschäftsführung in der Bürstenmann GmbH

Berlin/Stützengrün. Der Vorstand der Zentralkonsum eG Berlin, alleinige Gesellschafterin der Bürstenmann GmbH im erzgebirgischen Stützengrün, hat Volker Dreher zum weiteren Geschäftsleitungsmitglied bestellt.

Volker Dreher (40), bisher Geschäftsführer der ZAHORANSKY GmbH Formen und Werkzeugbau in Rothenkirchen, Erzgebirge, wird ab 01. September 2014 zuständig für die Bereiche Immobilie, Produktion und Technik/Innovation.

Margitta Siegel (64) vertritt als Sprecherin der Geschäftsführung weiterhin die Gesellschaft nach innen und außen und verantwortet - wie bisher - die Bereiche Marketing und Vertrieb, Finanzen, Controlling, Einkauf und IT. Zu ihrem Verantwortungsbereich wird auch weiterhin das Beteiligungsmanagement gehören.

„Mit der Erweiterung der Geschäftsführung durch Volker Dreher verstärken wir einerseits unsere Kernkompetenzen in den Bereichen Produktion, Technik und Innovation und stellen andererseits die Weichen für eine auch zukünftig so erfolgreiche und kontinuierliche Entwicklung“, so Martin Bergner, Vorstandssprecher der Zentralkonsum eG Berlin.

Die Bürstenmann GmbH, Nr. 2 am deutschen Markt, produziert mit 140 Beschäftigten am Standort Stützengrün als Vollsortimenter in den Bereichen Haushaltwaren, Do it yourself und Zahnbürsten rund 1.600 Artikel mit einem Umsatzvolumen von ca. 28 Mio.€.

www.zentralkonsum.de
www.buerstenmann.de

PRESSEMITTEILUNG vom 07. Januar 2014
Kontakt: Zentralkonsum eG, Carola Pauly, Tel: 030/27584-111